Anforderungsmanagement

Über die Qualität des Produktes entscheidet der Kunde, nicht der Hersteller.

Bereits in den frühen Phasen eines Projektes wird über Erfolg und Misserfolg des Projektes entschieden. Eine unzureichende Definition der Projektziele ist, genauso wie eine mangelnde Einbindung der Kunden, für eine unpräzise Anforderung oder eine unkontrollierte Implementierung von Änderungswünschen in einem Projekt verantwortlich. Zu Beginn eines jeden Projektes müssen die Wünsche des Kunden, sei es intern oder extern, vollständig spezifiziert und validiert werden.

Mit Slitisa Consulting haben Sie einen Partner an Ihrer Seite, der Sie mit seinem umfassenden  Erfahrungsschatz bei der Implementierung und Umsetzung Ihrer Kundenanforderungen unterstützt.

Immer wieder liest man von gefährlichen Fehlfunktionen bei Produkten. Woran liegt dies?

Ein wesentlicher Grund ist die zunehmende Komplexität der Produkte. Eine unkontrollierte rasante Veränderungsdynamik von komplizierten Produkten und Prozessen kann schnell dazu führen, dass Risiken in der Produktentwicklung nicht frühzeitig erkannt werden. Ohne eine systematische und transparente Bewertung, Steuerung und Kommunikation in den Produkt- und Prozessanforderungen ist die Umsetzung eine Art “Fischen im Trüben“.

Das Risiko fataler Produktfehler lässt sich nur durch eine vollständige Validation und Bewertung aller Anforderungen minimieren. Dies setzt natürlich voraus, dass man alle Produkt- und Prozessanforderungen frühzeitig kennt und deren Realisierung bereits in der Planungsphase mit Methoden der Prognose einmal vorab simuliert und Maßnahmen zur Risikominimierung bereits dort erstellt.

Ein gutes Anforderungsmanagement (engl. Requirements Management and Engineering) zeichnet sich durch eine hohe Disziplin aus. Eine hohe Disziplin innerhalb des Anforderungsprozesses (Analyse, Spezifikation, Testing und Änderung von Anforderungen), innerhalb der Verwaltung und in der Kontrolle der Anforderungsdokumente. Damit ist die Rückverfolgbarkeit (Traceability) der Anforderungen – von den Kundenwünschen bis hin zur deren Realisierung – sichergestellt.

Anforderungsmanagement Slitisa Consulting

Der Fahrzeugbau ist eine Branche, die extrem sicherheitskritische und hoch komplexe Produkte realisieren muss. Aber nicht nur in dieser Branche sind die Herausforderungen groß. Bedenkt man, dass im Flugzeugbau mehrere Millionen Anforderungen realisiert werden müssen, sind innovative Methoden, Konzepte und Verfahren, die frühzeitige Bewertung von Anforderungen sowie eine große Portion Disziplin gefragt, um den „Vogel zum Fliegen zu bringen“. Das gilt auch in Ihrer Branche!

Das Team von Slitisa Consulting unterstützt Sie bei der Einführung eines Anforderungsmanagements in Ihrem Unternehmen. Wir begleiten Sie von der Analyse über die Spezifikation und Validierung bis hin zur Umsetzung der Anforderungen.

  • Einführung von Anforderungsmanagement
    Anforderungen müssen kontinuierlich analysiert, strukturiert, abgestimmt und bewertet werden. Ohne ein strukturiertes und methodenbasiertes Anforderungsmanagement ist dies kaum möglich.
    Schnell und effizient führen Sie mit der Firma Slitisa ein auf Ihre Firma abgestimmtes Anforderungsmanagement ein.

  • Ermittlung von Kundenbedürfnissen/Kundenwünschen
    Methoden wie QFD, das Kano-Model oder auch die Use-Cases sind aus dem modernen Requirements Management and Engineering nicht mehr wegzudenken.
    Die Firma Slitisa steht Ihnen mit einem umfangreichen Methodenwissen und einem breiten Erfahrungsschatz als kompetenter Partner bei der Kundenbedarfsermittlung zur Seite.

  • Vom Lastenheft zum Pflichtenheft – Spezifikation der Produkt- und Prozessanforderungen
    Bei der Entwicklung komplexer Systeme ist die Erfassung aller Anforderungen zu Projektbeginn von größter Bedeutung.
    Unvollständige, inkonsistente oder gar inkorrekte Anforderungen in einem Lastenheft werden im Pflichtenheft weiter geführt und führen in der Umsetzungsphase zu erheblichen Kosten und Mehraufwand.
    Wir unterstützen unsere Klienten bei der Erstellung und Validation von Lasten- und Pflichtenheften.

  • Ermittlung des Reifegrades Ihres Anforderungsmanagements
    Mit unserem einzigartigen Quick Check für das Anforderungsmanagement ermitteln wir zuverlässig innerhalb weniger Tage die Stärken und Schwächen Ihres Anforderungsmanagements und entwickeln gezielt Maßnahmen zur Optimierung.

    Erfahren Sie mehr»